09181 255-2600
Menü

Teilzeitausbildung

Erfolgreiche TeilnehmerMit dem Projekt Teilzeitausbildung werden Alleinerziehende und Mütter ohne Ausbildung unterstützt. Sie erhalten dadurch die Chance sich eine eigene Existenzsicherung aufzubauen.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für alle Mütter eine Herausforderung. Eine Ausbildung mit Kind und eigenem Haushalt ist gerade für Alleinerziehende zeitlich kaum machbar. Durch die verkürzte Arbeitszeit während der Teilzeitausbildung lässt sich Familie und Ausbildung leichter verwirklichen.

Die Servicestelle Bündnis für Familie berät und unterstützt bei der Suche nach einem Teilzeitausbildungsplatz und begleitet die Auszubildenden bis zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung.

Wir suchen aufgeschlossene Unternehmer, die motivierte, selbständige, verantwortungsbewusste Auszubildende und spätere Fachkräfte suchen und in Teilzeit ausbilden.

Kontakt:

Anita Dengel
Tel. 09181 255-2601
Fax 09181 255-2619
E-Mail anita.dengel@neumarkt.de 

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: